Beny Steinmetz (Businessman and Philanthropist)

In Kunst investieren

Beny Steinmetz

Beny Steinmetz — Förderer der Künste

Aus tiefer Hingabe für die israelische Gesellschaft ist Beny Steinmetz bereits seit langer Zeit Förderer der Künste in seinem Heimatland. Mit der Agnes & Beny Steinmetz Stiftung unterstützt er mehrere Organisationen die Kultur, Kunst und Gesundheitsinitiativen fördern.

Anerkennung für Beny Steinmetz’ Bemühungen

Beny Steinmetz ist ein Mitglied des Kuratoriums des Kunstmuseums Tel Aviv. Er hat in Anerkennung für seinen maßgeblichen Beitrag und Einsatz für die Kunstszene in Israel einen Ehrendoktortitel vom Kunstmuseum Tel Aviv erhalten.

Unterstützer des Kunstmuseums Tel Aviv

Über die Jahre hinweg ist Herr Steinmetz zu einem der größten Mäzene des Kunstmuseums Tel Aviv aufgestiegen. Die Steinmetz Stiftung trug die Kosten für einen Flügel eines neuen Gebäudes des Museums: Der Agnes und Beny Steinmetz Flügel für Architektur und Design. Darin befinden sich zwei Galerien, eine widmet sich den Entwürfen der Anzeigen des Museums, die andere der Architektur.

Über das Museum

Das Kunstmuseum Tel Aviv öffnete seine Türen im Jahre 1932, damals noch im Hause des Tel Aviver Bürgermeisters. Im Jahr 1971 zog das Museum auf das heutige Grundstück in der Shaul Hamelekh Straße in Tel Aviv um. Das Museum beherbergt eine große und vielfältige Kunstsammlung mit klassischen und zeitgenössischen Werken. Neben Arbeiten israelischer Künstler sind alle großen Stilrichtungen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts vertreten. Auf dem Grundstück des Museums befinden sich unter anderem ein Skulpturengarten, ein Jugendflügel und ein neues, im Jahre 2011 eröffnetes Gebäude in dem sich der Steinmetzflügel befindet.